Image

Wohnanlage Hopfgarten

Im Auftrag der Alpenländischen Heimstätte haben wir eine Wohnbebauung für das am Talboden situierte Grundstück entworfen. Unter Berücksichtigung einer optimalen Orientierung aller Einheiten und dem Ziel einen möglichst großen zusammenhängenden Grünraum zu schaffen, wurde die Bebauung in winkelform konzipiert. Die gemeinsamen Stiegenaufgänge sind großzügig verglast und gliedern die Baukörper in maßstäbliche Einheiten. Auf eine funktionelle und durchdachte Grundrissgestaltung der Wohnungen wurde besonderer Wert gelegt. Kompakte Baukörper, schlichte Pultdächer und die behutsame Fassadengestaltung stehen für eine zeitgemäße Architektur.

Umbauter Raum: 16.550 m³
Gesamtnutzfläche: 1.735 m²
Wohnungen 21 Einheiten

Wohnbau

Wohnbebauung Mühlau I, II & III

Wohnbebauung Kirchlergründe

Wohnanlage Absam

Wohnanlage Hopfgarten

Sanierung | Einfamilienhaus Zirl

Sanierung | Einfamilienhaus Bairbach

Einfamilienhaus Schwaz

Einfamilienhaus Schruns

Wohnen Josef-Franz-Huter-Str.