Image

Wohnbebauung Kirchlergründe (Jenbach)

Die Kirchlergründe befinden sich in Hanglage oberhalb von Jenbach. Im 1.Bauabschnitt wird eine Wohnanlage mit 28 Wohneinheiten realisiert. Das Projekt gliedert sich in 6 terrassierte Baukörper welche auf 6 Ebenen organisiert sind. Sämtlichen Wohnungen sind Freiräume in Form von großzügigen Terrassen zugeordnet. In Ebene 2 ist eine Tiefgarage mit 45 Stellplätzen angeordnet. 4 Stiegenhäuser verbinden die einzelnen Ebenen. Zwischen den Gebäuden sind überdachte Freitreppen als zusätzliche fußläufige Erschliessung angeordnet. Die Biomasseheizung wird mit Hackschnitzel oder Pellets betrieben. Warmwasser wird mittels Solarkollektoren mit Heizungsunterstützung erzeugt.

Umbauter Raum 21.650 m³
Überbaute Fläche 1.650 m²
Grundstücks 3.069 m²
Wohnungen 28 Einheiten
Stellplätze:
Tiefgarage 45Pkw
Freiplätze 19Pkw

Wohnbau

Wohnbebauung Mühlau I, II & III

Wohnbebauung Kirchlergründe

Wohnanlage Absam

Wohnanlage Hopfgarten

Sanierung | Einfamilienhaus Zirl

Sanierung | Einfamilienhaus Bairbach

Einfamilienhaus Schwaz

Einfamilienhaus Schruns

Wohnen Josef-Franz-Huter-Str.