Image

Volksschule Achenkirch

Die 3-geschossige Schule ist durch einen nördlichen Längsbau, eine Turnhalle im Osten und 8-Stammklassen im Süden gegliedert. Im Zwischenraum liegt der zentrale Foyerbereich - das Herzstück des Gebäudes. Sämtliche Klassen und Funktionsräume sind im EG & OG an diese leicht geschwungenen Plätze angeordnet. Eine gute Übersicht und eine leichte Orientierung sind somit gegeben. Über Gebäudeeinschnitte, die zwischen den Klassen angeordnet sind, wird Tageslicht in den Innenbereich gelenkt. Diese Einschnitte strukturieren den Baukörper und sorgen für eine maßstäbliche Einordnung des Baukörpers in die größtenteils kleinteilige Bebauungsstruktur der Gemeinde Achenkirch.

Umbauter Raum: 11.000 m³
Überbaute Fläche: 1.075 m²
Kleinturnhalle: 10x18m
Wärmebedarf < 37 KWH/m²/a

8-Stammklassen
Bibliothek & Mehrzwecksaal
Niedrigenergiehausstandart
Heizung mit Holzpellets
Kontrollierte Raumlüftung

Öffentliche Bauten

Volksschule Achenkirch

Kindergarten Aschau i. Z.

Voksschule Wiesing

Vorplatz Patscherkofelbahnen

Standesgebäude Montafon

WB Gehörlosenzentrum Ibk

WB Gemeindezentrum Vomp

WB Dorfzentrum Wiesing

WB BKH Kufstein